Fortbildung mit Zertifikat: Freiwillige Seniorenbegleitung


 

Der Anteil alter Menschen in der Bevölkerung nimmt zu. Viele von ihnen leben alleine. Sie wissen ihre Eigenständigkeit zu schätzen, sind aber doch auf Unterstützung angewiesen. Nicht immer können Angehörige diese Aufgaben übernehmen. Hier haben ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen eine wichtige Funktion, und sie finden eine bereichernde Aufgabe.

Um Ihnen für die Besuche, Begleitung und Beratung älterer Menschen Sicherheit und Handwerkszeug zu vermitteln, bieten wir Ihnen eine Fortbildung zur freiwilligen Seniorenbegleitung an.

An zehn aufeinander aufbauenden Fortbildungstagen lernen Sie die besondere Situation älterer Menschen und die spezifischen Probleme des Alters kennen und verstehen. Im Sinne einer gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit werden Sie qualifiziert, ältere Menschen in Seniorenheimen, zu Hause oder in Altenkreisen kompetent zu begleiten. Zusätzlich haben Sie Gelegenheit, Ihre eigene Motivation zum ehrenamtlichen Engagement und die Bedeutung für Ihren persönlichen Lebensbereich zu überprüfen.

Für die Teilnehmenden im Rahmen des Programms DUO des Senioren- und Pflegestützpunkt Oldenburg wird die Fortbildung um einen praktischen Teil im Umfang von mind. 20 Stunden ergänzt.

Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat ab. Zum Flyer

Termin:

01.03. bis 05.06.2019

Samstags ab 10.00 Uhr, Mittwochs 17.30 - 21.00 Uhr, 

Freitags 14.00 - 18.00 Uhr. Infotermin: 01.06.2017, 17.30 Uhr

Hier können sie sich zum Informationstermin anmelden

Infotermin:

Dienstag, 06.02.2019 um 17.30 Uhr im Haus der Caritas

Ort:

Haus der Caritas, Peterstraße 6, 26121 Oldenburg

Leitung:

Birgit Burkhardt, Berufspädagogin

Gebühr:

€ 162,00

Hier können Sie sich zur Fortbildung anmelden.

Kooperationspartner: Seniorenstützpunkt der Stadt Oldenburg & Kath. Erwachsenenbildung Oldenburg