"Bis hier her und nicht weiter" 

Zum Umgang mit Nähe und Distanz als Ehrenamtliche in der Seniorenbegleitung

Sie helfen gern, möchten sich aber nicht vereinnahmen lassen. Sie wollen für die Seniorinnen und Senioren in überschaubarem Rahmen eine verlässliche Kontakt- und Vertrauensperson sein, diese Aufgabe danach aber immer wieder ablegen können. Sie möchten gut für andere, aber auch für sich selbst sorgen.

Diese Fortbildung für ausgebildete Seniorenbegleiter/-innen hat zum Ziel, dass Sie sich über Ihre Bedürfnisse im Zusammenhang mit Ihrer ehrenamtlichen Aufgabe klar werden und Strategien finden, um sie sich so zu erfüllen, dass alle Beteiligten gut damit leben können. Wir arbeiten praxisnah mit Ihren konkreten Beispielen.

   
Termin: Fr 3. März 2017, von 10.00 - 15.30 Uhr und Sa 4. März 2017 von 10.00 - 13.00 Uhr
Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei der Kath. Erwachsenenbildung unter 0441 7 350 715 71/72
Ort:  Kath. Erwachsenenbildung Oldenburg, Peterstr. 6, Oldenburg
Leitung: Giesela Niemöller-Fietz, Konfliktberaterin, Mediatorin
Gebühr:  55,00 € inkl. Material. Bitte Mittagsimbiss mitbringen.

 Diese Fortbildung wird in Kooperation mit der Kath. Erwachsenenbildung durchgeführt. 

Hier können Sie sich anmelden.