BRAIN GYM® 1 2003-020 E

Arbeitskreis/Kurs für pädagogische (LehrerInnnen,ErzieherInnen etc.)und therapeutische Berufsgruppen LogopädInnen, ErgotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen, HeilerziehungspflegerInnen)

Brain Gym® bietet eine Möglichkeit, mit Herausforderungen umzugehen – im Lernen, Alltag und Therapie. Die Methode wurde von Paul Dennison in den 1980er Jahren entwickelt und wird weltweit praktiziert. Bewegung ist die Grundlage unserer neurologischen Erfahrung und damit das Tor zum Lernen. Mit insgesamt 26 leicht zu erlernenden Übungen bietet Brain Gym® in Therapie und Unterricht die Möglichkeit zur Aufnahme und Umsetzung der Lern- und Therapieinhalte.
Die Übungen sind teils an frühkindliche Entwicklung angelehnt, teils aus Methoden der Angewandten Kinesiologie oder der Traditionellen Chinesischen Medizin abgeleitet. Sie unterstützen die Kommunikation zwischen Gehirn und Körper, mindern damit Stress und erlauben eine bessere Leistung. Die Arbeit ist geeignet für Menschen aller Altersgruppen und hat sich auch in der Arbeit mit behinderten Menschen bewährt. Der Kurs entspricht internationalen Standards.

Methoden: Vortrag mit Aussprache, Unterrichtsgespräche, Arbeit in Gruppen, Erkundung und Befragung, Arbeit mit vorbereitetem Material und Texten

Zeit
Montag, 16.03.2020 bis Dienstag, 17.03.2020, Am 16.03. von 10:30-19:00, am 17.03. von 09:30 bis 18:00 Uhr
Leitung
Jochen Biller
Referent/in
Birte Heissenberg
Ort
30625 Hannover , Anna-von-Borries-Str.1-7 , DIAKOVERE gGmbH AKADEMIE
Anmeldung
DIAKOVERE gGmbH Akademie
30625 Hannover / Kleefeld , Anna-von-Borries-Straße 1-7
Tel.: 0511/53 54 - 661 , Fax: 0511/53 54 - 672
Kosten
220,00€
Veranstaltungsnummer
112/20/0082