Blickpunkt Baltikum - 2 Referate zum Osteuropasonntag im Rahmen eines Informationscafés

Kurzveranstaltung für Erwachsene

Von der Verantwortung der Deutschen , die sich aus den Verbrechen im 2. Weltkrieg ergibt, berichtet Hanna Middelmann: Holocaust-Überlebende in Lettland und Litauen. Über die lutherische Kirche in Estland in der estnischen Gesellschaft berichtet Kristel Neitsor-Mauer

Zeit
Sonntag, 01.03.2020, von 11:00 bis 13:30 Uhr
Leitung
Christine Reh
Referent/in
Hanna Middelmann, Göttingen
Kristel Neitsor-Mauer, Frankfurt
Ort
37073 Göttingen , Grotefendstr. 36 , Ev. Luth. Corvinusgemeinde
Anmeldung
Ev.-luth. Kirchengemeinde Corvinus
37075 Göttingen , Grotefendstr. 36
Tel.: 0551-56670
Veranstaltungsnummer
140/20/0045