Lektorenseminar Lünne. Qualifizierung für Ehrenamtliche.

Seminar für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen

Einen Gottesdienst selber verantworten, ist die Aufgabe einer Lektorin. Lieder auswählen, Gebete schreiben und die Predigt vortragen gehören dazu. Gottesdienst ist Teamarbeit, deshalb lernt man in der Ausbildung zum Lektor im Team.
Die Ausbildung zum Lektorendienst hat zwei Schwerpunkte: Sie lernen in einer Ausbildungsgruppe zum einen den Gottesdienst, seine Elemente und Hintergründe verstehen und ihn zu gestalten. Sie lernen zum anderen, sich eine Lesepredigt anzueignen. Die Lektoren setzten sich mit ihrer Motivation auseinander und definieren ihr Verhältnis zum Hauptamt. Auf dieser Grundlage bringen sie sich verantwortlich in das Gemeindegeschehen ein.

Methoden: Arbeit mit vorbereitetem Material und Texten

Zeit
Montag, 30.03.2020, 14:00 Uhr, bis Montag, 30.03.2020, 18:00 Uhr, Samstag, von
Leitung
Pastor Joachim Korporal
Ort
48480 Lünne , Waldstraße 2 , Ev.-ref. Gemeindehaus
Anmeldung
Ev.-ref. Kirchengemeinden Lünne-Salzbergen
48499 Lünne , Waldstraße 2
Tel.: 05906 960104 , Fax: (05906) 960094
Kosten
0,00
Veranstaltungsnummer
702/20/0069